Über mich

Nelly-Porschet-UeblerNelly Porschet-Uebler

Studium der Ethnologie, Schwerpunkt Schamanismus/Ethnomedizin an der LMU München. Seit 1990, nach dem Tod meines Vaters erste Retreats in der tibetisch-buddhistischen Tradition (Grüne Tara). 1994 erste Reise nach Indien, Dharamsala, um die Belehrung seiner Heiligkeit des Dalai Lama beim Neujahrsfest zu empfangen. Konzeption und Durchführung des Ethnofestivals und langjährige Pressearbeit für ein Münchner Kulturzentrum. Ausbildung zur Heilkräuterexpertin. 2004 zweite Reise nach Indien, nach Manali zu Tulku Lobsang, um die Lu Jong-Ausbildung zu machen. Seitdem Schülerin von Tulku Lobsang und lokale Organisatorin für Tulku-la. 2008 Ausbildung zur „Gesundheitspraktikerin für Entspannung und Vitalität“ (BfG), Ausbildung in Kum Nye und Eröffnung der Lu Jong Gesundheitspraxis in Murnau a. Staffelsee. Ausbilderin für Lu Jong und Kum-Nye. Kurse und Ausbildungen auch in englischer Sprache möglich.